Grüngutentsorgung

NEU ab 1. Januar 2022 gewichtsabhängige Verrechnung der Grüngutentsorgung

Wie bereits in der Dorfzeitung mitgeteilt, wird die Einwohnergemeinde Rohrbach die Verrechnung der Gebühren für die Grüngutentsorgung ab dem 1. Januar 2022 anpassen. Ab diesem Datum wird die Entsorgung nach Gewicht an die Einlieferer verrechnet. Dies hat zur Folge, dass die bisher zur Anwendung gelangten Gebührenmarken ab Januar 2022 nicht mehr gültig sind. Die Grüngutentsorgung wird wie bis anhin durch die Ernst Gerber AG, Roggwil, durchgeführt.

Publiziert am November 2nd, 2021 von RohrbachNeuer Kommentar
Kategorie: Allgemein

Hinterlasse eine Antwort