Archive for Oktober, 2021

Gemeindeversammlung vom 29. November 2021

Am Montag, 29. November 2021 findet die nächste ordentliche Gemeindeversammlung statt.

Die Versammlung beginnt um 20.00 Uhr in der Turnhalle Rohrbach.

Die Traktandenliste finden Sie unter: Gemeindeversammlung.

Publiziert am Oktober 28th, 2021 von RohrbachNeuer Kommentar
Kategorie: Allgemein

Gemeindewahlen 2021 – Wahlvorschläge

Die Urnenwahlen finden am 28. November 2021 statt.

Wir verweisen auf die Publikation im Anzeiger Oberaargau vom 23. September 2021.

Innerhalb der vorgeschriebenen Frist sind folgende Wahlvorschläge eingetroffen:

Vorschlag Nr. 1, Mitte-Links für Rohrbach/SP, Gewerkschaften & Unabhängige

Majorzwahlen

6 Mitglieder des Gemeinderates
Singeisen Raphael, 1976, Lehrer Berufsmaturitätsschule, Eichmattweg 26, (parteilos/bisher)

Vorschlag Nr. 2, Bürgerliche Wähler Rohrbach/SVP Rohrbach

Majorzwahlen

Gemeindepräsident/in und zugleich Gemeinderatspräsident/in
Kölliker-Lanz Hubert, 1958, Maschinen-Mechaniker, Sonnweg 36 (parteilos/neu)

6 Mitglieder des Gemeinderates
Lanz Michaela, 1988, Produktmanagerin Kundenservices, Steggässli 2 (parteilos, bisher)
Loosli Manuel, 1981, Landschaftsgärtner, Eichmattweg 28 (parteilos, bisher)
Bütikofer-Saurer Hannes, 1968, Betriebsleiter, Bergstrasse 14 (SVP, neu)
Fehlbaum Björn Marco, 1971, Polymechaniker/Team Manager Manufacturing, Sossaustrasse 3 (parteilos, neu)
Hegi Marc, 1974, Lehrer, Eichmattweg 40 (parteilos, neu)
Iff Samuel, 1963, Landwirt/Zimmermann, Hintergasse 7 (parteilos, neu)

Stille Wahl

Art. 36 des Reglements über die Urnenwahlen lautet wie folgt.

Übersteigt die Zahl der Kandidaten die Zahl der zu besetzenden Sitze nicht, werden sie alle vom Gemeinderat ohne Wahlverhandlung als gewählt erklärt.

Für den Gemeindepräsidenten und zugleich Gemeinderatspräsidenten ist nur ein Wahlvorschlag eingetroffen und deshalb hat der Gemeinderat ohne Wahlverhandlung als gewählt erklärt:

Kölliker-Lanz Hubert, Sonnweg 36

Ein öffentlicher Wahlgang findet somit für folgende Behörde statt:

  • 6 Mitglieder des Gemeinderates

Die briefliche Stimmabgabe ist unter denselben Voraussetzungen gestattet, wie sie üblicherweise für die eidg. und kant. Abstimmungen gelten.

Das Stimm- und Wahlrecht steht jeder Person zu, die in kantonalen Angelegenheiten stimm- und wahlberechtigt ist und seit drei Monaten in der Gemeinde wohnt. Die Frist beginnt mit der Anmeldung.

Die Ausweiskarte, die amtlichen Wahlzettel sowie die Kandidatenlisten und das Werbematerial werden den Stimmberechtigten zugestellt. Stimmberechtigte, welche keine Ausweiskarte erhalten haben, können nach Reglement eine solche bis spätestens am Freitag vor den Wahlen bei der Gemeindeverwaltung verlangen.

Allfällige Einsprachen gegen die stille Wahl sind innert zehn Tagen nach erstmaliger Publikation beim Regierungsstatthalteramt Oberaargau, Schloss, 3380 Wangen a.A. einzureichen.

Rohrbach, 21. Oktober 2021
Der Gemeinderat

Publiziert am Oktober 21st, 2021 von RohrbachNeuer Kommentar
Kategorie: Allgemein

Reglement für die Erhebung einer Konzessionsabgabe Stromversorgung

Am 31. Mai 2021 hat die Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Rohrbach das Reglement für die Erhebung einer Konzessionsabgabe Stromversorgung genehmigt.

Das neue Reglement für die Erhebung einer Konzessionsabgabe Stromversorgung tritt auf den 1. Januar 2022 in Kraft.

Gestützt auf Art. 45 der Gemeindeverordnung wird die Inkraftsetzung des neuen Reglements öffentlich bekannt gemacht.

Rohrbach, 14. Oktober 2021
Der Gemeinderat

Das Reglement kann unter Downloads eingesehen werden.

Publiziert am Oktober 14th, 2021 von RohrbachNeuer Kommentar
Kategorie: Allgemein

Alteisensammlung mit Autise-Beizli

Am Samstag, 9. Oktober 2021 findet auf dem Rabiplatz von 08.00 bis 11.00 Uhr die Alteisensammlung statt und die Wasserbüffel Rohrbach verwöhnen Sie auch in diesem Jahr mit diversen Köstlichkeiten vom Grill.

Publiziert am Oktober 1st, 2021 von RohrbachNeuer Kommentar
Kategorie: Allgemein